zurück


O1 | Kunst ist ein Entwicklungsbeschleuniger

Künstlerische Methoden als Mittel in der Personal- und Organisationsentwicklung


Täglich begegnen uns neue Herausforderungen in organisationalen und sozialen Zusammenhängen. In der Personal- und Organisationsentwicklung geht es zunehmend darum, Kompetenzentwicklung zu fördern und zu gestalten, die es ermöglicht diese Herausforderungen mit neuen, alternativen Denk- und Handlungsweisen zu bewältigen. Das künstlerische Gestalten bietet die Chance durch das Tätig sein zu erleben, wie sich Dinge durch das eigene kreative Handeln verändern und entwickeln.




Zielgruppe


Dieses Angebot richtet sich an Berufspädagogen, Ausbilder, Trainer, Künstler, Coaches, Weiterbildner, Moderatoren und Führungskräfte, die künstlerisch, spielerisch und kreativ mit Entwicklungsprozessen umgehen möchten.

Es richtet sich an Aus- und Weiterbildner, die Interesse haben, ein Zertifikat bei der IHK Ausbilderakademie zu erwerben.


Voraussetzungen


Zur Teilnahme an diesem Modul werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.


Ziele

  • Die Teilnehmenden kennen den Einsatz künstlerischer Aufgabenstellungen kennen.
  • Sie können eigene Ideen zur Gestaltung von Übungen mit Farbe und Form, sowie künstlerische Interventionen für verschiedene Arbeitsbereiche, entwickeln.
  • Die Teilnehmenden reflektieren ihre Erfahrungen und können diese auf ihre Alltagsprozesse übertragen (zum Beispiel auf folgende Themen: Leitbildarbeit, Organisationsentwicklung, Führungsverhalten, Umgang mit Konfliktsituationen, Teamentwicklung)

Inhalte

  • Einblicke in diverse Arbeitsansätze durch die praktische Arbeit mit malerischen, zeichnerischen und plastischen Techniken
  • Zeitgenössische Kunstwerke namhafter Künstler als Impulsgeber für Entwicklungsprozesse im Rahmen eines Museumsbesuches
  • Umsetzung/ Übertragung der kennengelernten Ansätze auf praktische Fragestellungen der Teilnehmer
  • Erweitern des individuellen Methodenkoffers für die neue Rolle als Berater in Einzel- und Gruppenarbeiten



Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:


Array


Struktur und Dauer


3-tägiger Workshop
(Freitag: 14-20 Uhr; Samstag: 9-18 Uhr; Sonntag: 9-13 Uhr inkl. Museumsbesuch)


Kosten


550,- €

(inkl. MwSt.)

Berater


Florian Martens

Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk