GAB München Dieser Artikel stammt aus dem Bereich GAB München. Wenn Sie mehr Informationen aus diesem Themengebiet wünschen, klicken Sie hier, um auf die Startseite des Bereichs GAB München zu wechseln.
zurück

Meldung vom 01.03.2021:


Absage Tagung „Berufsbildung und Persönlichkeitsentwicklung – immer noch“

Die Tagung kann aufgrund der anhaltenden Pandemie leider nicht stattfinden


Die Corona-Pandemie hält uns alle seit Monaten in Atem. Und es zeichnet sich ab, dass die lang ersehnte Wende hin zu einer der Vor-Corona-Zeit ähnlichen Situation wohl noch länger auf sich warten lässt.


Mit Blick auf die aktuelle Lage und den sich weiterhin abzeichnenden großen Unsicherheiten scheint uns die Chance, dass die für den 29. Juni 2021 angekündigte Tagung in der geplanten Form stattfinden kann sehr gering. Zumal die gebuchten Räumlichkeiten und auch die angestrebte hohe Interaktivität der Tagung den zu erwartenden Infektionsschutzanforderungen mehr als entgegenstehen. Auch eine Übertragung der Tagung in den virtuellen Raum erscheint uns aus einer Reihe von Gründen nicht sinnvoll.

Wir haben uns daher schweren Herzens entschieden die Tagung abzusagen und danken Ihnen für Ihr Interesse!

Damit die angestrebten Inhalte der Tagung nicht ganz verloren gehen, planen wir im Frühsommer diesen Jahres einen Videopodcast zu starten, in dem sich die ursprünglich geladenen Expertinnen und Experten mit Kolleginnen und Kollegen aus der GAB München über verschiedenste berufspädagogische Themen der GAB München und deren Resonanz in der Welt austauschen werden. Wir halten Sie dazu auf dem Laufenden.



Volltextsuche
Letzte Suchergebnisse

Beschränke die Suche auf Inhalte, die mit den folgenden Schlagworten gekennzeichnet sind:


Array

Ansprechpartner


Prof. Dr. Michael Brater
Jost Buschmeyer
Nicolas Schrode

Impressum | AGB | Datenschutzrichtlinie | © GAB München | Web-Design: Piktoresk